Tauchen        

Eine Neue Idee 

Eigentlich war es ja nur so eine Idee, die meine Claudia dann aber dann aufgegriffen und so lange verfolgt hat, bis wir uns Anfang März 2007 zu einem Tauchkurs bei der Tauchsportschule Sindelfingen angemeldet haben.

Schliesslich haben wir eine Urlaubswoche Ende März genutzt um unseren PADI "Open Water Diver" Tauchschein innerhalb einer Woche komplett durchzuziehen:  

 

  • Drei Abende a 2-3 h Theorie
  • 2 Tage Schwimmbadtauchgänge mit diverses Übungen
  • 2 Tage Freiwasser-Tauchgänge im Untergrombachsee


Trotz der gewöhnungsbedürftigen Umstände im März bei 1 Grad Lufttemperatur und 6-7 Grad Wassertemperatur (!) in einem See hier in der Nähe tauchen zu gehen war es allemal ein ganz besonderes Erlebnis. In knapp 9 m Tiefe in eisiger Umgebung, das hat was, auch wenn man das erstmal nich glauben mag.Unser(e) Tauchlehrer der Tauchsportschule Sindelfingen gaben sich durchweg grosse Mühe, uns das Tauchen näher zu bringen.

Allgemein: Sehr empfehlenswert, kompetent und selbst der Theorieuntericht sehr kurzweilig. Dass wir noch 2 Tage vor unserem ersten Freiwassertauchgang ca. 5 cm Neuschnee hatten, haben wir dann auch mit Humor gesehen.

 

Der nächste Schritt 

Naja, auf jeden Fall hatten wir viel Spass und auch Lust auf "Me(e)(h)r" bekommen. Wir haben dann 2008 gleich weitere Tauchscheine erworben:

 

  • Open Water Diver
  • Dry Suite Diver
  • Nitrox / Enriched Air 2

So haben wir unsere Fähig- und Möglichkeiten weiter ausgebaut. Die nächste Stufe wäre dann noch der Rescue Diver, den wir evtl. auch irgendwann angehen werden.Auf jeden Fall habe ich dann den Heiratsantrag für Claudi dann auch in 36 m Tiefe im Bodensee bei Überlingen gemacht! Das war schon bewegend, so eine Schatzkiste in absoluter Dunkelheit und auch wieder 4 Grad Wassertemperatur. Zuvor habe ich echt lange mit mir gerungen ob ich tatsächlich die echten Ringe im See "versenken" soll.


 

... und dann kommt der Spaß 

Nachdem wir nun die notwendige Sicherheit unter Wasser gewonnen haben wir dann auch gleich mehere Male einen Tauch-Urlaub geplant.

 

 







(Photo by Fred Panza)

Natürlich waren wir am Roten Meer in Ägypten und dort haben wir auch ein Öko-Tauchurlaub gemacht, was ein ganz besonderes Erlebnis war.Ein Highlight war dann natürlich auch unsre Safari auf den Malediven, die wir gleich als Flitterwochen geplant hatten.

Tauchen im Bodensee
Tauchen im Bodensee

Aber auch der Reiz einheimischer Seen und Steinbrüche ist uns nicht Fremd. So sind wir echte Sachsen-Fans geworden. Natürlich macht das Tauchen im Süsswasser nur mit der Entsprechend geeigneten Ausrüchtung Freude.

 

... und vor allen Dingen macht Tauchen in der Gemeinschaft und mit Freunden gleich doppelt so viel Spaß.